Kloatscheeten – der Boßelspaß

"Einmal König/in sein"

Kloatscheeten – eine dem Boßeln verwandte norddeutsche Sportart – erfreut sich in unserer Gegend einer immer größeren Beliebtheit.

Beste Voraussetzungen finden Sie für diese Betätigung bei uns. Auf wenig befahrenen Wirtschaftswegen wird diese Sportart hauptsächlich in den kalten Monaten des Jahres ausgetragen.

Auf  einer ausgesuchten Route wetteifern zwei Mannschaften darum, ihr Wurfgerät - den Kloat - (eine mit Blei beschwerte Holzscheibe) möglichst weit zu schießen. Die Geselligkeit darf dabei auch nicht zu kurz kommen, denn ein Glühwein oder ein Schnaps ist nötig, um sich aufzuwärmen.

Abgeschlossen wird der richtige Kloatscheeter-Tag mit einem deftigen Grünkohlessen mit Mettwurst und Fleisch. Manchmal sogar mit einer Party.

Buchen können Sie dieses Vergnügen in allen ansässigen Gaststätten.
Link: Gastronomie

Wenn Sie möchten, kann Ihre Gruppe auch von einem Gästeführer begleitet werden.

Buchung über den VVV Emsbüren, Telefon: 05903/93 57 58.